FANDOM


Die Zao Ruins sind ein Dungeon in Tales of the Abyss.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Die Zao Ruins sind in der Wüste von Aberria zu finden. Über ihre Geschichte ist reichlich wenig bekannt. Sie sind ein großes Anwesen aus massivem Stein und zudem beherbergen sie einen wertvollen Passage Rings und sind somit Zugang zu einem Sephiroth Tree. Östlich der Ruinen befindet sich die Desert Oasis.

Tales of the AbyssBearbeiten

Das erste Mal werden die Zao Ruins mehr oder weniger zu Beginn des Spiels besucht. Asch kontaktiert Luke fon Fabre mit Telepathie und erklärt ihm, dass Ion zu den Zao Ruins entführt worden ist.

In den Zao Ruins befindet sich Asch mit Ion, gemeinsam mit Largo und Sync. Gegen die beiden Letzteren findet ein Bosskampf statt. Ein zweites Mal werden die Ruinen besucht, um schließlich den Passage Ring zu betreten und zum Sephiroth Tree zu gelangen.

TriviaBearbeiten

  • Hier wird der Sorcerer's Ring erweitert: zu Mieu Fire kommt nun auch Mieu Attack hinzu, mit dem Mieu Felsen zertrümmern kann.

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki