FANDOM


Sync the Tempest ist ein Hauptcharakter und Antagonist aus Tales of the Abyss. Er ist ein God General und der Kommandant der fünften Division.

GeschichteBearbeiten

Geburt und erste JahreBearbeiten

Sync wurde im Jahr N.D. 2015 geboren und ist im Spielverlauf damit chronologisch betrachtet erst zwei Jahre alt. Er ist eines von sieben Replicas vom originalen Ion, dessen Tod von der Score vorausgesagt wurde, weshalb er, Van Grants und Mohs an Fomicry forschten.

Unter den sieben Replicas war nur eines von ihnen in der Lage, ansatzweise mit der Kraft des Originals mitzuhalten - dies war nicht Sync. Deshalb wurde Sync, gemeinsam mit den sechs anderen Replicas, lebendig im Krater des Mt. Zalehos entsorgt. Lediglich er und ein zweites Replica, Florian, überlebten, indem sie rechtzeitig einen Überlebensinstinkt entwickelten und flüchteten.

Sync sah in sich nichts anderes als Müll, der weggeworfen werden musste. Er verfluchte seine Geburt und die Score, die ausschlaggebend dafür war. Sync sah keinen Sinn in seinem Leben, entschied sich aber nicht dazu, es einfach aufzugeben: er kam in die Obhut von Van, der ihn entdeckte und erkannte, dass Sync zwar das siebte Fonon nicht so gut kontrollieren konnte wie sein Original oder das stärkste Replica, dass er körperlich aber besonders stark war. Van rekrutierte ihn deshalb und ernannte ihn zu einem God General. Das änderte nichts an Syncs negativen Gefühlen sich selbst und anderen Replicas gegenüber, aber es war ein Weg für ihn, seinen Hass auszuleben und seine Existent zumindest für einen bestimmten Zeitraum zu definieren.

Tales of the AbyssBearbeiten

Sync erscheint das erste Mal vor St. Binah und kommt schließlich im Choral Castle dazu, um die Fon Slots von Luke fon Fabre zu öffnen und Dist hierbei zu unterstützen.

Sync präsentiert seine wahre Identität, als er auf der Tartarus im Kampf gegen die Helden unterliegt. Ion will ihm hier den Frieden anbieten, weil sie beide gleich seien, doch Sync stimmt dem nicht zu, sondern sieht seine Aufgabe als verloren an - er stürzt sich von Bord der Tartarus und begeht damit augenscheinlich Selbstmord.

Wesentlich später erscheint dann in Chesedonia, wo er den Leuten Lesungen der Score anbot, um ihnen heimlich ihre Daten zu entnehmen, damit er Replicas von ihnen produzieren kann. Er ist ohne seine Maske zu sehen und irritiert Anise Tatlin, weil er in der Stimme des zu dem Zeitpunkt verstorbenen Ion zu ihr spricht, an dessen Tod Anise sich die Schuld gibt.

SyncSpiel

Sync ohne Maske im Spiel

Er begegnet den Helden immer mal wieder, hat seinen letzten großen Auftritt aber in Eldrant. Hier warnt er die Helden vor dem Kampf, dass er seine gesamte Kraft nutzen wird, was bedeutet, dass er auch Daathic Fonic Artes anwenden wird. Tut er dies, nimmt er seinen eigenen Tod in Kauf. Letztendlich verliert er den Kampf und stirbt an der übermäßigen Nutzung der Daathic Fonic Artes.

PersönlichkeitBearbeiten

Sync hat eine beinahe sadistische Ader und verabscheut sein Leben als Replica. Weil ihm sein Leben nichts wert ist, ist er ein ausgezeichneter Kämpfer, der sich vor dem Tod nicht fürchtet. Er versteckt seine Identität mit einer Maske - vermutlich vorrangig deswegen, damit Arietta ihn nicht erkennt. Durch diverse Szenen wird deutlich, dass er Luke und Ion trotz allem dafür beneidet, dass sie offensichtlich einen Platz im Leben gefunden haben, obwohl sie Replicas sind.

KampfstilBearbeiten

Sync ist ein schneller Kämpfer, der mit Kombinationen aus physischen Angriffen und Fonic Artes nutzt. Er besitzt kein Überlimit und kann nahezu frei seine mystischen Artes einsetzen - dies verdeutlicht eventuell sein Rücksichtslosigkeit auf sein eigenes Leben, weil seine mystischen Artes Daathic Fonic Artes sind, die ihm das Leben kosten könnten. Seine mystischen Artes sind Akashic Torment und Harrowing Gale.

GalerieBearbeiten

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.