FANDOM


KorsSoma

Kors Soma ohne Waffe

Somas sind besondere Technologien aus Tales of Hearts R, die zugleich als Waffen fungieren.

GrundlegendesBearbeiten

Somas sehen meist aus wie gewöhnliche Gegenstände oder Teile der Kleidung oder Rüstung, doch kann man durch pure Willenskraft Waffen daraus ziehen und nutzen. Welche Waffe aus dem jeweiligen Soma erscheint, hängt von der Person ab, die es nutzt, doch es braucht stets Übung, um die Waffe manifestieren zu können – aus diesem Grund ist Sydan Meteor auch erstaunt darüber, als Kor Meteor seine Waffe direkt beim ersten Versuch manifestieren kann. Derartige Waffe sind stärker als jede gewöhnliche Waffe.

Außerdem sind innerhalb des Somas immer Zauber-Artes gespeichert, durch die es möglich ist, Spiria-Links mit anderen Lebewesen einzugehen. Das Nutzen dieser Technik verbraucht keine Zauberenergie, die Einspeisung der Artes in die Somas hingegen ziemlich viel.

SomatikerBearbeiten

Als Somatiker bezeichnet man all jene, die Somas verwenden, sei es zum Kampf oder zur Heilung von Despir.

Ursprünglich hatten die meisten Somas nichts mit Waffen zu tun, sondern wurden ausschließen für die Heilung und für Rituale verwendet. Als jedoch der Krieg der Wiedervereinigung 17 Jahre vor Beginn des Spiels stattfand, waren viele Somatiker gezwungen, sich diesem Krieg anzuschließen und ihre Somas nahmen die Formen von Waffen an.

Zur Zeit des Spiels sind sämtliche Kristallritter mit Somas ausgestattet, die von der Valentin-Kirche gefertigt, gesegnet und mit Zauberenergie versorgt wurden, und nutzen sie, um die Kaiserin und das Volk zu schützen und Despir zu bekämpfen. Außerhalb dieser Organisation gibt es Somas jedoch nur selten, weswegen sie als sehr wertvoll gelten. Die Kristallritter sehen alle Somatiker, die nicht zu ihrer Organisation gehören, als unfähig an und trauen ihnen die Despir-Heilung nicht zu.

Soma-AufbauBearbeiten

Soma-Aufbau

Der Aufbau eines Somas mit seinen sechs Kategorien

Wenn der Träger eines Somas stärker wird, wird auch das Soma selbst machtvoller. Dadurch ist es möglich, stärkere Varianten der Waffe zu manifestierem und mächtigere Artes zu erlernen.

Im Spiel wird das dadurch gelöst, dass man bei einem Levelaufstieg Somapunkte für den jeweiligen Charakter erhält. Diese Punkte kann man auf die sechs verschiedenen Kategorien verteilen und somit das Level der einzelnen Kategorien erhöhen. Je nach Level-Verteilung und Level-Kombinationen von direkt nebeneinander liegenden Kategorien werden dabei neue Waffen, Artes und Fertigkeiten freigeschaltet. Außerdem steigen die Statuswerte der Charaktere abhängig davon, wie man die Somapunkte beim Aufbau verteilt, da jede Kategorie unterschiedliche Statuswerte verbessert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki