FANDOM


Das Shizel Castle, seltener Shizel's Castle genannt, ist das finale Dungeon in Tales of Eternia. Es befindet sich in der Orbus-Barriere zwischen Inferia und Celestia.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Das Shizel Castle befindet sich in der Orbus-Barriere innerhalb der wachsenen dunklen Materie, sprich: in der substanzlosen Welt Vatenkeist. Es ist eine Manifestation von Shizels Gedanken und Wünschen und zudem Aufenthaltsort des Greater Craymels der Zeit, Sekundes.

Obwohl Vatenkeist keine Materie hat, ist es möglich, das Schloss zu bereisen: steinerne Wege schweben inmitten eines blauen Wirbelhintergrunds und führen in massivere Gebäude, die mehr an ein wirkliches Schloss erinnern. Im Außenbereich wechseln bewegliche Plattformen zwischen den unterschiedlichen Ebenen. Im tieferen Bereich, vor dem Thronsaal, befindet sich eine Plattform mit sechs Säulen, die in verschiedene Bereiche des Schlosses führen. Dahinter warten Rätsel und dann die Elementler, ehe die Kraft eines bestimmten Primary Craymel in eine vom Elementler bewachten Kammer gespeist werden muss, um den Warp-Punkt zum Thronsaal zu aktivieren. Es sind die Kräfte aller sechs Primary Craymel dafür nötig.

Das Schloss ist um den Kern des Seyfert-Rings "errichtet", der Celestia und Inferia beieinander hält und inmitten der Orbus-Barriere liegt.

Shizel CastlePlattform

Die Plattform mit den sechs Säulen

Tales of EterniaBearbeiten

Dank der Fringe Cannon, die die Craymel aus Inferia und Celestia verbindet und von Celestia aus abgeschossen wird, kann die Barriere zerstört werden, die Shizels Schloss umgibt. Dadurch haben die Helden in der Orbus-Barriere die Möglichkeit, das Schloss auf der Van Eltia zu stürmen.

Im Heart of Shizel's Castle (Dt.: Herz von Shizels Schloss) begegnen sie dann Shizel und stellen sich ihr. Nach dem gewonnenen Kampf scheint es zunächst, dass die Helden sie davon überzeugen können, dass die Welt sich ändern kann, wenn die Menschen es auch können. Es wirkt jedoch so, als ob Nereid dann eingreift, der Shizel in ein Monster verwandelt und die Helden abermals attackiert.

Auch Nereid bezwingen die Helden erfolgreich. Shizels Schloss verschwindet daraufhin, sodass sie sich am Kern des Seyfert-Rings wiederfinden. Keele Zeibel erkennt jedoch, dass sie zu spät gekommen sind: der Grand Fall hat seinen kritischen Punkt erreicht, sodass sich die Gravitationen der beiden Welten gegenseitig beeinflussen und nicht mehr aufgehalten werden können.

Reid Hershel kommt dann auf die Idee, den Kern zu zerstören, damit der Seyfert-Ring vernichtet wird. Dieser hält Celestia und Inferia beisammen; ist er zerstört, besteht die Chance, dass die Welten sich voneinander entfernen. Meredy meint dann, sie sollten die Aurora Artes kombinieren, ähnlich wie bei der Fringe Cannon. Weil ihr das Fibrill von Nereid innewohnt, beherrscht sie die Dark Aurora Artes. Obwohl die anderen ihr das ausreden wollen, weil ihr Körper dieser Kraft vermutlich nicht standhalten wird, sagt Meredy, dass sie sich schon lange entschieden hat, die das Dark Aurora Arte zu nutzen, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Shizel CastleFinale

Shizel in ihrem Thronsaal

Reid und Meredy platzieren sich auf den jeweils anderen Seiten des Kerns und attackieren ihn mit den Aurora Artes. Meredy droht hierbei jedoch, Nereid anheimzufallen. Um dies zu verhindern, sammelt Shizel ihre letzten Kräfte und stößt Meredy und Keele, der bei Meredy geblieben ist, zur Seite. Sie erinnert Meredy daran, dass sie in aller Ewigkeit zusammenbleiben werden und sie sich nicht zu fürchten braucht. Dann nutzt sie ihr Dark Aurora Arte, wird von Nereid zerfressen und stirbt, wobei jedoch auch der Seyfert-Ring zerstört wird.

TriviaBearbeiten

  • Nutzt man den ersten Fahrstuhl, um nach oben in eine Sackgasse zu gelangen, findet man die "Dark Sphere", mit der man, wenn man auch die "Light Sphere" besitzt, die Aibird-Aufbesserung erhalten kann.
  • Steuert man Reid, wird Nereid das Arte Finality DeadEnd einsetzen, das Reid mit der Aurora Wave kontern muss. Ansonsten hat man den Kampf verloren. Verliert man drei Mal oder steuert man jemand anderen als Reid, wird Nereid die Attacke nicht einsetzen.

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki