FANDOM


Rollo ist ein Tier aus Tales of Xillia 2.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Rollo lebt gemeinsam mit Ludger und Julius Kresnik in Trigleph. Er ist ein sehr verwöhnter Kater, der es liebt zu essen und dementsprechend übergewichtig ist. Julius meint, dass sie ihn auf Diät setzen müssten, aber Rollo gibt sich damit gar nicht zufrieden.

Tales of Xillia 2Bearbeiten

Rollo ist nicht unbedingt wichtig für die Haupthandlung, begleitet die Helden aber dauerhaft und ist vor allem an der Seite von Elle Mel Marta zu sehen. Er ist ausschlaggebend dafür, dass Milla bemerkt, dass Kreaturen aus Splitterdimensionen nicht in der Hauptdimension existieren können, wenn dieselbe Kreatur der Hauptdimension noch in dieser existiert. So erkennt sie, dass sie der Grund ist, aus dem Milla Maxwell nicht in die Hauptdimension zurückkehren kann.

Rollo ist vorrangig für den Katzenkurier zuständig. Elle schickt ihn dann in diverse Gebiete, wo er Items oder sogar auch andere Katzen besorgt, die er dann zurückbringt.

Im Elle-Ende des Spiels, das aufgrund mehrerer Indizien als das richtige Ende betrachtet wird, erscheint ein gealteter Rollo an der Seite der etwas älteren Elle. Mit ihm erscheint auch Pollo, sein junger Sohn.

TriviaBearbeiten

  • Elle erwähnt, dass ihr erster Freund ein Katzenjunge war. Damit meint sie vermutlich Pollo, Rollos Sohn.
  • In Tales of Berseria erwähnt Niko ein Kätzchen namens Rollo, das es alleine geschafft hat, Orthie und Russ auf einen Baum zu jagen.

GalerieBearbeiten

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki