FANDOM


MieuArtwork.jpg

Der Sorcerer's Ring aus Tales of the Abyss wird von Mieu getragen

Der Ring des Hexers, in englischsprachigen Spielen Sorcerer's Ring genannt, ist als Basis-Objekt Teil des Spielsystems vieler, aber nicht aller Tales of-Spiele erscheint. Er bietet die Möglichkeit für Kartenaktionen zum Lösen von Rätseln oder Freilegen geheimer Wege, wobei er oft die Möglichkeit hat, seinen Effekt zu verändern.

In den SpielenBearbeiten

Tales of EterniaBearbeiten

In Tales of Eternia erhalten die Helden von Rem den Sorcerer's Ring, nachdem die drei Primary Craymel von Inferia für sich gewonnen haben. Der Sorcerer's Ring verschießt üblicherweise Licht, Rems Element entsprechend. Allerdings ist in diesem Spiel auch der "Freeze Ring" erhältlich, der nach demselben Prinzip wie der Sorcerer's Ring funktioniert. Die Helden erhalten ihn von Celsius. Wie sein Name vermuten lässt, verschießt er statt Licht Eisfunken.

Tales of VesperiaBearbeiten

In Tales of Vesperia erhalten die Helden den Ring des Hexers von Rita Mordio in den Ruinen von Shaikos. Durch eine abgestoßene Ladung Aer, die auf Blastia abgeschossen wird, werden mit dem Ring des Hexers diverse Tore und Zugänge geöffnet. Indem der Ring hohen Konzentrationen an Aer ausgesetzt wird, kann er permanent aufgebessert werden.

Level Fundort
1
Wird von Rita in den Ruinen von Shaikos an die Helden überreicht.
2
Wird automatisch im Handlungsverlauf in Ghasfarost aufgebessert.
3
Wird automatisch im Handlungsverlauf in der Herakles aufgebessert.
4
Nachdem die Helden die erste Todeswaffe "Abyssion" von dem Ältesten aus Myorzo erhalten haben, was möglich ist, sobald Zaude gehoben wurde, muss auf der Weltkarte eine Steinansammlung südwestlich von Nordopolica aufgesucht werden. Dort wird "Abyssion" reagieren und der Speer "Zarich" wird erscheinen und den Weg in das Innere der Steinansammlung freigeben. Darin wird der Ring des Hexers aufgewertet.
5
Nachdem die Helden die vierte Aufbesserung des Rings des Hexers erhalten haben, muss auf der Weltkarte die Steinansammlung auf Ost-Yurzorea aufgesucht werden, die betreten werden muss. Darin wird der Ring des Hexers auf seine letzte Stufe aufgebessert.

Tales of Symphonia: Dawn of the New WorldBearbeiten

Der Ring des Hexers ist in Tales of Symphonia: Dawn of the New World ein Artefakt, das ein Zeichen des Paktes mit Ratatosk ist. Emil Castagnier erhält den Ring des Hexers von Tenebrae, nachdem dieser ihn zum "Ritter von Ratatosk" ernannt hat. Der Ring des Hexers kann an Altaren in unterschiedlichen Dungeons temporär neue Fähigkeiten erhalten, wie zum Beispiel die Möglichkeit zum Blitzeverschießen. Diese werden beim erneuten Ansprechen des Altars oder beim Verlassen des Dungeons wieder auf die Feuerfunken zurückgesetzt.

Tales of the AbyssBearbeiten

In Tales of the Abyss erhalten die Helden den Sorcerer's Ring von den Cheagle. Diese erhalten dadurch die Fähigkeit, die menschliche Sprache zu sprechen. Zunächst wird er vom Ältesten der Cheagles getragen, dieser übergibt ihn später an Mieu. Dadurch wird sein Können, Feuer zu spucken, wozu derart junge Cheagle eigentlich noch nicht imstande sind, noch verstärkt. Diese Fertigkeit nennt sich "Mieu Fire" und dient dazu, Gegenstände anzuzünden oder zu verbrennen.

In einigen Dungeons sorgen erhöhte Konzentrationen bestimmter Fonons dafür, dass der Sorcerer's Ring aufgebessert werden kann. Dies geschieht nicht temporär, sondern permanent, sodass jederzeit zwischen den Fähigkeiten gewechselt werden kann.

Tales of Hearts RBearbeiten

In Tales of Hearts R erhalten die Helden den Ring des Hexers von Gall Gruner. Zunächst kann er nur Feuer verschießen, im Laufe des Spiels schalten sich aber zwei weitere permanente Fähigkeiten frei, sodass zwischen allen drei Fähigkeiten frei gewechselt werden kann.

Tales of BerseriaBearbeiten

In Tales of Berseria erhält man den Ring des Hexers sehr früh im Spiel, nachdem Seres tödlich von einem Dämon verletzt wird. Sie bittet Velvet Crowe daraufhin, sie zu verschlingen, damit sie ihre Macht erhalten kann, und Velvet kommt dieser Bitte nach. Kurz darauf formt sich aus Seres' letzten Flammen der Ring des Hexers, der es fortan ermöglicht, Seelenbrecher einzusetzen. Der Ring des Hexers wird auch Brunhild genannt und ist ein magisches Artefakt, das mit Siegfried verwandt ist.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki