FANDOM


Der Orlen-Wald ist ein Dungeon in Tales of Graces f. Er liegt im Gebiet von Orlen und geht nahtlos in die gleichnamige, mittlerweile unbewohnte Stadt über.

GeschichteBearbeiten

AllgemeinesBearbeiten

Orlen ist eine kleine Provinz, die hauptsächlich von Forstwirtschaft lebt. Es liegt, wie zum Beispiel auch Lhant, in Windor und stellte eine der vielen autarken Provinzen des Königreiches dar. Es ist über die Nord-Barona-Straße erreichbar. Durch den benachbarten Wald fließt ein Fluss, der mittels einer Brücke überquert werden kann. Auch Turtlez befinden sich hier.

Tales of Graces fBearbeiten

Ähnlich wie das Kindheitskapitel direkt im Lhant-Bühl beginnt, startet das Hauptkapitel im Orlen-Wald, wo Asbel Lhant sich erfolgreich gegen einen Wolf zur Wehr setzen muss. Er befindet sich mit seinem Hauptmann, Malik Caesar, auf Mission, das ungewöhnliche Verschwinden der Einwohner von Orlen zu untersuchen.

Die Stadt selbst finden sie zerstört vor. Zwei Ritter erwarten sie bereits und lassen die beiden ihre Untersuchungen vornehmen, wofür sie sich aufteilen. Asbel folgt hierbei einem Geräusch, ohne Malik Bescheid zu geben, da er erst sichergehen möchte: Plötzlich wird er von einem eigenartigen Wolf angegriffen, den er nur dadurch bezwingen kann, weil seine Hand zu leuchten beginnt und eine starke Kraft in ihm erwacht.

Orlen

Die zerstörte Stadt, Orlen

Nachdem Malik zu ihm eilt, überträgt er den beiden Rittern die restliche Untersuchung und kehrt mit Asbel nach Barona zurück. Diese Mission ist ausschlaggebend dafür, dass Malik Asbel für die Position eines vollwertigen Ritters vorschlagen möchte.

In einer Nebenquest kann später im Hauptkapitel Bryce in Orlen angetroffen werden. Er und einige andere Ritter von Windor haben sich in den Orlen-Wald zurückgezogen, weil sie keinen anderen Ausweg mehr gesehen haben, nachdem sie sich auf Cedrics Befehl gegen Richard gestellt haben und ihrem Amt enthoben worden sind. Sophie erkennt Bryce wieder, woraufhin dieser auch Asbel erkennt, und er greift sie an. Nach dem Kampf erklärt Malik, dass Bryce vor sieben Jahren spurlos verschwunden ist. Er offenbart, dass Bryce der Erstgeborene einer besonders einflussreichen Familie aus Windor ist und dies genutzt hat, um seine Stelle als Lehrer des Prinzen zu ergattern. In diesem Kampf können eine neue Waffe für Sophie sowie ein Anfrageobjekt gewonnen werden.

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.