FANDOM


Nebilim's Crag ein optionales Dungeon aus Tales of the Abyss.

AllgemeinesBearbeiten

Nebilim's Crag ist ein Dungeon von geringer Größe und besteht effektiv nur aus einem etwas größeren Hohlraum. Es befindet sich im Norden des Kontinents Sylvana, in der Nähe des Vulkans Mt. Roneal, und liegt abgelegen von menschlichen Zivilisationen. Die nächste Stadt ist Keterburg.

Die jüngere Geschichte von Nebilim's Crag beinhaltet den Tod einer großen Truppe aus Oracle Knights, die mit Colonel Gelda Nebilim als Anführerin die Catalyst Weapons untersuchten. Später versiegelte Jade Curtiss das Replica von Nebilim, seiner Lehrerin, mithilfe der Catalyst Weapons in Nebilim's Crag.

GeschichteBearbeiten

Der Besuch von Nebilim's Crag ist optional für die Helden und führt auch erst im zweiten Spieldurchlauf zu einer größeren Sequenz. Sobald die Helden alle sechs Catalyst Weapons zusammengetragen haben und damit Nebilim's Crag besuchen, reagieren die Waffen auf das hiesige Planetary Fonic Arte, wodurch das versiegelte Replica von Nebilim befreit wird. Dieses ist eines von Jades ersten Replica und von Grund auf bösartig und zerstörisch veranlagt gewesen, weshalb er erst zu seiner Versiegelung griff. Dist jedoch, der wie Jade einst den Wunsch hegt, seine Lehrerin ins Leben zurückzuholen, will das Replica befreien, wird jedoch von diesem angegriffen.

Nachdem das Replica Dist schwer verletzte, verwickeln die Helden es in einen Kampf, wodurch der optionale Bosskampf gegen Nebilim initiiert wird. Es handelt sich hierbei zweifellos um einen der schwierigsten Bosskämpfe. Nach einem Sieg über Nebilim wird offenbart, dass Dist den Angriff überlebte.

OrtslisteBearbeiten