FANDOM


Mizuho ist eine Stadt aus Tales of Symphonia und Tales of Symphonia: Dawn of the New World.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Mizuho hielt sich seit jeher versteckt. In Tethe'alla befindet es sich, von einem See und dem Gaoracchia-Wald verborgen, in der Nähe des Turm des Heils. Im wiedervereinten Aseria befindet sich dieser Kontinent im Westen der Welt und Mizuhos Position ist ein offenes Geheimnis, weshalb es den Plan verfolgt, umzuziehen.

Mizuho ist ein uraltes Dorf, dessen Bewohner bereits im Alten Krieg agiert haben sollen. Atmosphärisch unterscheidet es sich stark vom Rest von Tethe'alla, da die Menschen hier ihre eigene, einzigartige Kultur ausleben. Die Einwohner sind üblicherweise alle Ninja und bleiben eher unter sich. Sie sind versiert in der Igaguri-Kampftechnik. Die Einwohner stellen sich mit Decknamen vor, die sie ihr Leben lang tragen. Ihre wahre Namen werden lediglich vom Oberhaupt, ihren Eltern und ihrem künftigen Ehepartner gekannt.

Die Häuser sind aus Lehm mit Holzbacken und Strohdächern errichtet. Mizuho liegt an beiden Ufern eines stillen Flusses und die Einwohner bauen selbst Früchte und Reis an. Angebetet wird nicht die Göttin Martel, sondern mehrere Gottheiten. Darunter trägt eine den Namen "Jizou". Angeblich soll es jedoch eine schlechte Angewohnheit der Einwohner Mizuhos sein, dass sich sich nur in Zeiten der Not an ihre Götter wenden.

In der Nähe von Mizuho befindet sich die "Insel der Entscheidung", auf der Streitereien als Duelle zwischen den Streitenden geschlichtet werden. Die beiden Kontrahenten werden von einem Beobachter begleitet, der die Aufgabe oder den Tod von einer der beiden Seiten bestätigen soll.

Tales of SymphoniaBearbeiten

Der Standort von Mizuho ist eigentlich jedem unbekannt, bis auf den Einwohnern selbst. Diese bewegen sich unbemerkt unter den anderen Völkern, holen Informationen ein und arbeiten als Meuchelmörder oder Spione, aber auch als Kuriere. Einige Mitglieder agieren sogar in Sylvarant, getarnt als Abtrünnige.

Sheena Fujibayashi wird gezwungen, die anderen nach Mizuho zu bringen, da sie von Soldaten des Patriarchen verfolgt werden und es keinen anderen Ausweg gibt. Dafür erwartet sie bereits eine Strafe vom stellvertretenden Oberhaupt Tiga. Dieser sieht jedoch von einer solchen ab und schickt Sheena stattdessen als Vertreterin des Dorfes mit den Helden mit, um das verworrene System beider Welten zu stoppen. Mizuho ist fortan Verbündeter der Helden, wo sie kostenlos in Sheenas Haus nächtigen können.

InselderEntscheidung.png

Die Insel der Entscheidung

Nachdem die Helden das Zirkonium in Altamira besorgen und damit das Duell zwischen Sheena und Kuchinawa Azumi angekündigt ist, wird diese Nebenaufgabe beim nächsten Betreten von Mizuho eingeleitet. Sheena und Kuchinawa treffen sich auf der Insel der Entscheidung und tragen ein Duell aus. Sheena kann das Duell verlieren, ohne dass das Spiel beendet wird. Ihre Zuneigung zu Lloyd wird dadurch jedoch gesenkt und weitere Nebenaufgaben sind unter Umständen nicht möglich.

Später ist es möglich, das Oberhaupt Igaguri Fujibayashi, Sheenas Großvater, der sie einst im Gaoracchia-Wald] gefunden und adoptiert hatte, aus seinem Koma zu erwecken. Dafür müssen die Helden in den Tempel des Blitzes zurückkehren, wo sie den Geist von Igaguri entdecken. Hiernach ernennt Igaguri, der nun wieder erwacht ist, Sheena zu seiner Nachfolgerin und damit zum künftigen Oberhaupt. Sie erhält den Titel "Nachfolgerin" und ein neues Kostüm. Bereits hier ist die Rede davon, dass Mizuho seinen Standort wechseln will.

Tales of Symphonia: Dawn of the New WorldBearbeiten

Zwar wird Sheena hier bereits als Oberhaupt bezeichnet, in Befehlsgewalt steht allerdings weiterhin ihr Großvater Igaguri.

MizuhoDotNW.png

Orochi empfängt Presea und ihre Begleitung

Die Helden gelangen nach Mizuho, weil Sheena Emil Castagnier und Marta Lualdi in die Obhut von Presea Combatir gibt und sie bittet, die beiden an einen sicheren Ort zu geleiten. Ihr erstes Ziel ist zwar Altessas Haus, doch dort werden sie rasch vom Vanguard ausfindig gemacht, sodass sie nach Mizuho flüchten.

In Mizuho begegnen sie Raine und Genis Sage, doch sie sind nicht lange sicher, denn Soldaten des Vanguards sind ihnen gefolgt und greifen nun an. Die Krieger von Mizuho vertreiben sie wieder, sind sich nun jedoch sicher, dass sie ihren Umzug schnellstmöglich umsetzen müssen.

TriviaBearbeiten

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki