FANDOM


Die Minen von Morlia oder Morlia-Minen sind ein Dungeon aus Tales of Phantasia.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Die Minen von Morlia sind ein weltweit bekanntes Dungeon, das Abenteurer aus allen Ecken anlockt, die sich beweisen wollen und auf Schätze einer alten Zwergenzivilisation hoffen. Sie befinden sich im Hoheitsgebiet von Alvanista, weshalb zum Betreten auch die Erlaubnis vom König nötig ist. Die nächstgelegenen Städte sind Alvanista und das Elfenland. Die Minen reichen besonders tief ins Innere von Aseria und gelten als Überreste einer alten Zwergenstadt. Nahezu jede Ebene ist mit Fallen gespickt.

Tales of PhantasiaBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

Die Helden erkunden die Minen von Morlia auf der Suche nach Maxwell und paktieren mit ihm, nachdem sie auch mit den anderen Elementargeistern der vier Hauptelemente paktiert haben.

ZukunftBearbeiten

Die nun freiliegenden, tieferen Ebenen der Minen sind gefährlicher als die anderen, obwohl es in ihnen nicht allzu sehr von Fallen wimmelt. Heiliges Licht funktioniert hier nicht länger und das Dämonium hat sich an einigen Stellen ausgebreitet, sodass Dämonen auffindbar sind. Diese Chance nutzt Claus F. Lester und paktiert mit Chamäleon und Gremlin Lair.

Nach Ende der Minen von Morlia wartet der Tempel der Zwerge, ein altes Bauwerk. Bewacht wird er von einem Wyvern, der vermutlich ein Dämon von derselben Spezies wie Ishrantu ist. Daraufhin wird ein Raum mit vielen Kisten sowie einem Schalter erreicht. Sobald der Schalter umgelegt wird, erscheint ein Teleporter, der die Helden zum eigentlichen Tempel der Zwerge bringt. Hier müssen sie einige versteckte Wege ausmachen, um schließlich zur untersten Ebene zu gelangen, wo sie Pluto, dem Dämonenkönig begegnen, mit dem Claus nach einem gewonnenen Kampf ebenfalls paktieren kann.

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki