FANDOM


Profil | Galerie

Martel Yggdrasill ist ein Charakter aus Tales of Symphonia.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Martel ist eine Halbelfe, die etwas mehr als viertausend Jahre vor Beginn der Geschichte in Heimdall geboren wurde. Ihr Bruder Mithos Yggdrasill scheint mindestens zehn Jahre nach ihr geboren worden zu sein. Über die Eltern der beiden ist nichts bekannt.

Im Laufe des tausendjährigen Kharlan-Krieges wurden Martel und Mithos aus Heimdall verstoßen, weil Halbelfen in der Stadt verboten wurden. Sie begannen zu reisen und einen Weg zu suchen, den Krieg zu beenden. Dabei lernten sie Yuan Ka-Fai, einen Bewohner Asgards, und Kratos Aurion kennen und freundeten sich mit ihnen an. Auf ihrer Reise erhielten die Helden sogenannte Cruxis-Kristalle, durch die sie sich zu Engeln entwickeln. Damit leben sie, rein theoretisch, ewig.

Mithos, der ein Beschwörer ist, schloss Pakte mit den Beschwörungsgeistern und erlangte schließlich auch das Ewige Schwert, mit dem er Aseria in die beiden Welten Sylvarant und Tethe'alla spaltete. Auf diese Weise wurde der Krieg beendet und der Rest des Mana, das durch die Magitechnologie stark aufgebraucht wurde, gerettet.

Der Krieg war vorbei und die Helden glaubten sich in Sicherheit, doch ein menschlicher Verräter erschien und ermordete Martel hinterrücks. Ihr letzter Wunsch war, dass die Welt von Diskriminierung befreit werden soll. Damit leitet sie, selbstverständlich ungewollt, Mithos' Genozid an der Menschheit ein.

Martels Seele wird nun von Mithos am Leben erhalten. Diese befindet sich nämlich in ihrem Cruxis-Kristall, den er mit Unmengen Mana versorgt, indem er ihn in im Mana-Keim platzierte. So entstand jedoch eine Wechselwirkung: würde Martel aus ihrem Todesschlaf erwachen, würde sie das Mana des Keims absorbieren und dieser würde sterben; und damit auch das Mana und die Welten. Würde der Keim allerdings austreiben, würde er Martels Seele verschlingen und sie damit endgültig töten.

Über vier Millenien hinweg versucht Mithos, einen passenden Körper für Martels Seele zu finden, und als Versuch ließ er von dem Zwerg Altessa eine mechanische Puppe anfertigen, die stattdessen Martels Gefäß werden sollte. Doch die Puppe stieß Martels Seele ab, oder andersherum.

Mithos ernennt Martel zur Göttin, die in beiden Welten angebetet wird. Sie ist damit das Oberhaupt der Kirche von Martel und zudem einer der Vier Seraphen von Cruxis.

BaumgeistMartel.png

Baumgeist Martel im Epilog

Tales of SymphoniaBearbeiten

Schließlich wird Colette Brunel geboren, die eine fast identische Mana-Signatur wie Martel aufweist und damit das perfekte Gefäß ist.

Im Laufe der Geschichte gelingt es Mithos, Martels Seele in Colettes Körper zu transferieren. Martel erwacht und sagt Mithos, dass das, was er getan hat, falsch war und nicht dem entsprach, wofür sie einst so hart gekämpft hatten. Danach gibt sie Colettes Körper freiwillig auf und kehrt in den Mana-Keim zurück, damit dieser nicht stirbt.

Zum Schluss verschmilzt Martels Seele mit denen all jener, die für den Glauben an die Göttin Martel gestorben sind, und auch mit Mithos' Seele: aus dieser Fusion entsteht der Beschwörungsgeist Martel, der künftig als Baumgeist des neuen Weltenbaumes agieren wird.

PersönlichkeitBearbeiten

Von Martels Persönlichkeit ist nicht viel zu erkennen. Man kann jedoch aus Erzählungen und etwaigen Darstellungen davon ausgehen, dass sie eine liebevolle, ehrliche Frau war, die sich Gerechtigkeit und Freiheit für alle wünschte und Diskriminierung verachtete. Für Mithos war sie - angesichts der fehlenden Eltern - wohl ein Mutterersatz; ganz ähnlich wie Raine Sage für ihren jüngeren Bruder. Deshalb behauptete Mithos, dass sie einander ähnelten. In Tales of Symphonia: The Animation scheint Martel auch naiv zu sein.

TriviaBearbeiten

  • Martel und Colette weisen äußerliche Ähnlichkeiten auf und erkranken zudem beide an derselben Krankheit, die von abgestoßenen Cruxis-Kristallen verursacht wird. Diesen Tatsachen liegt wohl die fast identische Mana-Signatur der zwei zugrunde.
  • Sie und Yuan waren verlobt.
  • In diversen Medien weist Martels Outfit unterschiedliches Design auf: Während sie in Tales of Symphonia: The Animation und in Tales of Symphonia ein Kleid trägt, ist ihr Outfit im Manga identisch mit dem vom Baumgeist Martel.

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki