FANDOM


Hod ist eine Insel und Stadtstaat in Tales of the Abyss. Es existiert in der Handlung jedoch nicht mehr.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Hod lag außerhalb des Qliphoth im Central Ocean, nahe bei Yulia City, und vom achten Sephiroth Tree in den Outer Lands gestützt. Die Hauptstadt war Eldrant, wo mitunter die Familien von Guy Cecil und Van Grants gelebt hatten. Zu Hod gehörte ebenfalls die Isle of Feres, auf der die Familie von Arietta gelebt hatte.

VergangenheitBearbeiten

B.D. 2618
Hod befindet sich im Krieg mit den Großstaaten Ispania, Frank und Keter.
B.D. 2682
Mithilfe des Staates Keter untersucht Hod das Absorption Gate.
B.D. 2693
Yulia Jue wird auf Hod geboren.
B.D. 2699
Die Fonic Wars finden statt. Beinahe die gesamte Bevölkerung von Hod wurde durch Fonic-Waffen ausgelöscht. Diese führten zu einer Funktionsstörung des Planetary Storms, dem sie Energie entzogen. Dadurch geriet der Core ins Chaos und Miasma begann, die Oberfläche von Auldrant zu bedecken. Mit einer Fonic Hymn gelang es Yulia Jue, Hod zu retten.
B.D. 2713/N.D. 0000
Yulia Jues Float Project hob Hod und die anderen Länder in die Outer Lands, um sie vor dem Miasma zu bewahren.
N.D. 0468
Hod wird Teil des Malkuth-Königreichs.
N.D. 2002
Die Truppen von Crimson Herzog fon Fabre marschieren in Hod ein und beginnen den Hod-Krieg.
Zur gleichen Zeit war Vandesdelca Musto Fende ein Testobjekt für die Hyperresonanz. Mithilfe einer Maschine wurde er zu einer Hyperresonanz gezwungen und zerstörte damit versehentlich den Sephiroth Tree, der Hod in den Outer Lands hielt. Hod kollabierte und stürzte in den Qliphoth.

Tales of the AbyssBearbeiten

Dort, wo Hod ursprünglich war, ist nun der Eingang zum Qliphoth.
Der finale Kampf findet im Replica von Eldrant statt, das eines der ersten größere Replicas von Van Grants bei seinem Ziel, ganz Auldrant zu kopieren, war. Guy erkennt Eldrant als gutes Replica, sagt aber, dass es nicht dasselbe sei.

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki