FANDOM


Das Fendel-Forschungslabor ist ein Dungeon in Tales of Graces f.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Das Fendel-Forschungslabor liegt auf dem Zavhertsberg, etwas unterhalb des Gipfels und damit nicht fern von der Amarcianischen Enklave.

Das Fendel-Forschungslabor befindet sich unter der Leitung von Fourier, der großen Schwester von Pascal. Dort stellt sie diverse Forschungen an, vorrangig an Eleth und dessen Extraktion aus Cryas, aber auch an der Züchtung biologischer Waffen. Obwohl sie Biologin ist, scheint darauf jedoch nicht ihr Hauptaugenmerk zu liegen, da sie von Fendel angestellt ist und mit Kurt Bessel zusammenarbeitet, um Eleth aus dem Valkines-Cryas zu extrahieren. Deshalb basieren alle Projekte, die sich im Forschungslabor befinden, auf Pascals alten Forschungsdaten und sind hoch explosiv.

Tales of Graces fBearbeiten

Die Helden suchen das Fendel-Forschungslabor auf, um Fourier zu finden, die für die gefährlichen Forschungen an Forbrannir verantwortlich ist. Pascal möchte mit ihr reden und sie überzeugen, das Projekt zu beenden, da es bedeuten könnte, dass ganz Zavhert von der Landkarte gewischt wird.

Innerhalb des Labors werden sie mit diversen Monstern konfrontiert und Malik Caesar erinnert sich, dass Fendel tatsächlich in biologische Waffen investiert haben soll. Auffällig ist, dass diese Monster in Röhren herangezüchtet werden, nicht auf übliche Weise.

Im Inneren des Labors treffen die Helden auf Fourier, wo Pascal ihr demonstriert, was geschieht, wenn die Geschwindigkeit, in der das Eleth aus einem Cryas extrahiert wird, sich zu sehr erhöht. Pascal bittet Fourier, die Experimente zu beenden, doch Fourier meint, dass sie das nicht kann, also schlägt Pascal vor, dass sie mit ihren Vorgesetzten reden wird. Fourier versteht darunter, dass Pascal sie wie eine Idiotin dastehen lassen möchte und schreit sie an, dass es immer dasselbe mit Pascal ist: dass sie ihr immer alles nachmacht und es mühelose verbessert.

Asbel erklärt Fourier daraufhin, dass sie das Valkines-Cryas finden müssen, ehe ihm das Eleth absorbiert wird, und Fourier erklärt, dass der Leiter des Projekts Kurt Bessel weiß, wo das Valkines ist. Sie verweist die Helden auf den Fendel-Turm, wo die Regierungsbehörden von Fendel liegen.

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki