FANDOM


Elle Mel Marta ist ein nicht spielbarer Hauptcharakter aus Tales of Xillia 2.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Elle wurde als Tochter von Ludger Kresnik, dem Generaldirektor der Spirius AG, und Lara Mel Marta, der Vorsitzenden der Rugen-Gesellschaft, geboren. Ihr Großvater väterlicherseits ist Bisley Bakur, ihr Onkel väterlicherseits ist Julius Kresnik. Sie wuchs in einem großen Haus am Ufer des Epsilla-Sees auf. Wann genau ihre Mutter gestorben ist, ist nicht bekannt. Elle kann sich allerdings sehr gut an sie erinnern und auch nachfolgende Ereignisse lassen darauf schließen, dass der Tod ihrer Mutter nicht allzu lange her ist. Ludger zog sie seitdem jedoch alleine groß. Elle ist ein Schlüssel von Kresnik.

Elles Vater bedeckt sein Gesicht nach der Entstehung einer Splitterdimension, deren Streukatalysator er ist, mit einer Maske. Er nennt sich Victor, vermutlich bereits vorher schon, da Elle im späteren Spielverlauf nicht andeutet, dass sie Ludger an seinem Namen erkennt. Unmittelbar vor Beginn der Handlung wird das Haus von Victor und Elle von Terroristen überfallen. Victor gelingt es, Elle auf ein Boot zu bringen und dessen Motor zu aktivieren, sodass sie flüchten kann. Zuvor hält er sie dazu an, den Zug um zehn Uhr aus Trigleph zu nehmen, um das Land Canaan zu finden. Seine Forderung ist klar, da er auf dieselbe Weise einer vorigen Elle begegnet ist wie Ludger später seiner Tochter begegnet. Elle wird daraufhin Zeugin davon, wie ihr Vater erschossen ist.

Tales of Xillia 2Bearbeiten

Elle gelangt schließlich nach Trigleph, wo sie zunächst Rollo begegnet, der sie wiederum zum Bahnhof führt. Dort trifft sie auf Ludger und bleibt, über mehrere Vorfälle dazu gezwungen, bei ihm, als der Zug von Terroristen überfallen wird. Hierbei betreten sie das erste Mal eine Splitterdimension und Ludger erlangt seinen ersten Chromatus, was durch Elles Taschenuhr geschieht, die sie von ihrem Vater mitbekommen hatte. Durch den Unfall des Zugs, der schließlich in die Oscore-Anlage rast, werden Ludger und Elle schwer verletzt und müssen versorgt werden. Die Arztkosten belaufen sich als 20.000.000 Gald, die Ludger fortan als Schulden hat und sie abarbeiten muss, indem er für die Spirius AG arbeitet.

Elle Mel MartaStatus

Elles Statusbild

Elle ist in dauerhafter Begleitung von Ludger und neben ihm die Einzige, die bis zu ihrer Entführung durch Bisley immer in der Gruppe zu finden ist. Sie ist diejenige, die mithilfe ihrer Kraft als Schlüssel von Kresnik aus einer Splitterdimension heraus Milla holt, was möglich ist, weil Milla Maxwell von Chronos in eine Zwischendimension gesperrt wurde, weshalb sie sich nicht mehr in der Hauptdimension befindet und keine Blockade für ihre eigene Splitterversion darstellt.

Zu Milla baut Elle rasch eine gute Beziehung auf und ist am Boden zerstört, als sie schließlich von Rideaux geopfert wird, um ein Ritual zur Beschwörung Maxwells zu vollziehen. Die Anwesenheit Millas verhindert, dass Milla Maxwell in die Hauptdimension zurückkehren kann: Durch das Ritual tauschen Milla und Milla Maxwell die Plätze, was Elle nur schwer ertragen kann. Der Tod ihrer Milla bedeutet einen großen Verlust für sie, der sich auch auf ihr späteres Verhalten auswirkt.

Die Helden gelangen schließlich in die Splitterdimension, in der Elle ihrem Vater wiederbegegnet. Elle schläft nach einem guten Essen ein und Victor bittet die Helden, das Haus mit ihm zu verlassen. Es wird offenbart, dass diese Splitterdimension etwa zehn Jahre in der Zukunft der Hauptdimension stattfindet und Victor nicht nur eine Splitterversion von Ludger ist, sondern auch ein Wegweiser nach Canaan, nämlich der stärkste Chromatus-Träger. Nachdem Victor feststellt, dass Elle langsam selbst zu einem Streukatalysator wird, berichtet er Ludger, dass die Nutzung des Chromatus' mit einem Preis einhergeht, der gezahlt werden muss, weshalbe er will, dass er und Elle frei vom Fluch des Streukatalysators wiedergeboren werden. Er fordert von Ludger eine finale Entscheidung und attackiert ihn, wobei Ludger sich entscheiden muss, ob er ihn töten kann oder nicht. Entscheidet er sich dafür, tötet er ihn. Entscheidet er sich dagegen, wirft Victor sich in seinen Speer und erklärt ihm, dass er entschlossener werden muss, ehe er stirbt. Victor singt für Elle kurz vor seinem Tod die Hymne der Bezeugung. Aus der Splitterdimension zurückgekehrt, stellen nun auch die Helden fest, dass Elle ein Streukatalysator wird. Elle ist in Tränen aufgelöst und muss einen weiteren schweren Verlust ertragen.

Elle Streukatalysator

Elles Streukatalysator-Fluch

Schließlich gelingt es, Canaan herbeizurufen. Elle versteht, dass für die Brücke nach Canaan jedoch ein Kresnik geopfert werden muss, weshalb sie sich weigert, das Land zu besuchen und es ihr nicht mehr wichtig ist, damit sie und Ludger in Ruhe gelassen werden. Daraufhin schließt sie sich Bisley an, der ihr verspricht, dass nie wieder jemand verschwinden wird, den sie liebt, wenn sie ihn begleitet. Elle geht darauf ein, in dem Wissen, dass sie dabei vermutlich sterben wird, weil sie sich, ähnlich wie ihre Milla, für eine Fälschung hält, die nicht das Recht dazu hat, in der Hauptdimension existieren zu dürfen, weil Ludger bald der Vater einer anderen Elle sein würde.

Im Finale wird schließlich Elles Schicksal entschieden. Sie wird von Bisley mit seinem Speer aufgespießt, mit dem er nun dazu imstande ist, durch Elles Kraft Chronos zu attackieren und zu verwunden. Nachdem sowohl Chronos als auch Bisley erfolgreich bezwungen wurden und Letzterer sich selbst tötete, um zu verhindern, dass er zum Streukatalysator wird und damit die millionste Splitterdimension erzeugt, hängt es von der Wahl des Spielers ab, was mit Elle geschieht.
Entscheidet der Spieler, dass Origin alle Splitterdimensionen vernichten soll, ohne dass Ludger sich dazu entscheidet, selbst ein Streukatalysator zu werden, wird Elle verschwinden, als ob sie niemals existiert hätte. Dies geschieht, weil Elle letztendlich zu einem Streukatalysator und damit Erzeugerin einer Splitterdimension wird, die vernichtet werden.

Elle Jugendlich

Elle als Jugendliche

Entscheidet der Spieler, dass Ludger zum millionsten Streukatalysator wird, erzeugt er die letzte Splitterdimension, wodurch die Entwicklung aller weiteren Streukatalysatoren unterbrochen und Elle gerettet wird. Schließlich werden die Splitterdimensionen vernichtet und Ludger verschwindet mit ihnen. Elle kann in der Hauptdimension weiterleben.

Aufgrund diverser Hinweise, wie etwa Zusatzszenen, gilt die zweite Möglichkeit als wahres Ende. Im Epilog ist Elle als junge Frau zu sehen, zusammen mit Rollo und dessen Sohn Pollo. Sie liest einen Artikel von Leia Rolando, die es zur einer erfolgreichen Journalistin geschafft hat, und telefoniert mit Alvin, der einen Auftrag hat. Sie soll sich dafür mit Elize Lutus zusammenschließen und bricht nach dem Telefonat zusammen mit ihren Katzen auf. Es wird also offenbart, dass sie trotz verlorener Familie mit den Helden weiterhin guten Kontakt pflegt.

PersönlichkeitBearbeiten

Elle ist ein neugieriges Kind, das angesichts seines Alters aber auch trotzig sein kann. Sie gibt nicht gerne zu, wenn sie Angst hat. Elle hasst Tomaten, worin sie sich stark von ihrem Onkel Julius unterscheidet. Emotional ist Elle recht weit entwickelt, kann Situationen nachvollziehen und verstehen. So erkennt sie sogar vor allen anderen, dass der Bau einer Seelenbrücke nach Canaan Ludgers Tod bedeuten würde, und sie ist sich bewusst, dass sie in der Hauptdimension lediglich eine "Fälschung" ist. Beim Tod ihres Vaters reagiert Elle wie vermutlich jedes Kind mit tiefster Trauer und kurzzeitiger Aggressivität.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl Elle kein spielbarer Charakter ist, hat sie ein Statusbild. Dieses wird gemeinsam bei Ludgers Statusbildschirm angezeigt.
  • Elle ist einer der wenigen Elympionen aus Tales of Xillia und Tales of Xillia 2, deren zweiter Vorname in den europäischen Fassungen der Spiele nicht getilgt wurde.

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.