FANDOM


Dirk ist ein Nebencharakter aus Tales of Symphonia und Tales of Symphonia: Dawn of the New World.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Dirk ist ein zwergischer Handwerker, von dem nicht bekannt ist, ob er früher für Cruxis gearbeitet hat wie viele andere Zwerge auch. Dirk lebt in der Nähe der Stadt Iselia, wo er in der Nähe der dortigen Iselia-Farm etwa fünfzehn Jahre vor Beginn der Handlung von "Tales of Symphonia" Anna fand, mit ihrem Sohn Lloyd Irving und dem vermeintlichen Hund Noishe. Es ist nicht bekannt, ob Anna noch vor Ort verstarb oder ob Dirk noch die Möglichkeit hatte, den Versuch zu starten, sie gesund zu pflegen. Letztendlich erlag Anna ihren Verletzungen, konnte Dirk jedoch noch alles Wichtige zu Lloyd und dem Exsphere offenbaren, der aus ihrem Leben herangezüchtet wurde.

Dirk bestattete Anna und adoptierte Lloyd. Mit ihm und Noishe lebte er fortan in seinem Haus. Im Manga wird erklärt, dass Dirk sich für die Lebensweise an der Erdoberfläche entschieden hat, um Lloyd ein menschliches Leben zu ermöglichen. Ob dies auch im Spiel der Fall ist, ist nicht bekannt. Es wird lediglich bestätigt, dass Dirk einen Teil seiner Zwergenkräfte verloren hat, weil er nun an der Erdoberfläche lebt.
Dirk zog Lloyd mit den Zwergenregeln groß und ist davon überzeugt, dass sein Sohn ein ehrbarer Mann geworden ist. Angeblich fragte er Lloyd jeden Abend eine Zwergenregel ab, und wenn er sie nicht beherrschte, verweigerte er ihm das Essen. Auf diese Weise gelang es, dass Lloyd sich alle Zwergenregeln merken konnte.

Dirk überreichte Lloyd den Angelus-Exsphere seiner Mutter, erzählte ihm aber nicht davon, dass Anna von Desians getötet worden war, weil er wusste, dass Lloyd dann ausgezogen wäre, um Rache zu suchen. Um die Aufmerksamkeit der Desians nicht auf sich zu ziehen, mahnte er Lloyd zudem, dass sein Exsphere stets verborgen sein musste, weshalb Lloyd ihn unter Verbänden versteckte. Dirk hat gute Kontakte nach Iselia und schickte Lloyd dorthin zur Schule, damit er lernen und Freunde finden würde. Alles in allem ist klar ersichtlich, dass Lloyd Dirk sehr viel bedeutet und er ihn wie sein eigen Fleisch und Blut liebt.

Tales of SymphoniaBearbeiten

Dirk erscheint früh, als Lloyd nach den Ereignissen am Tempel von Martel und der Iselia-Farm nach Hause zurückkehrt. Lloyd bittet Dirk darum, eine Schutzfassung anzufertigen, die er Marble schenken möchte, wodurch Dirk erfährt, dass Lloyd unerlaubt auf der Iselia-Farm gewesen ist. Es entbrennt ein Streit zwischen Dirk und Lloyd, da Dirk Lloyd gewarnt hat, sich nicht in der Nähe der Desians aufzuhalten. Hierbei offenbart Dirk Lloyd, dass es die Desians gewesen sind, die seine Mutter getötet haben.
In dem Wissen, dass Lloyd Colette Brunel auf der Reise der Welterneuerung begleiten wollen würde, bereitete Dirk Gepäck für seinen Sohn vor und schmiedete trotz allem die Schutzfassung für ihn, wie Lloyd es sich gewünscht hatte, da er wusste, dass Lloyd seine Gründe gehabt haben muss.

Im späteren Spielverlauf wird Dirk von den Helden aufgesucht, als sie den "Ewigen Ring" benötigen, damit ein Mensch das Ewige Schwert führen kann. Da Altessa zu diesem Zeitpunkt schwer verwundet ist, ersuchen die Helden die Hilfe von Dirk, obwohl dieser nicht im absoluten Besitz seiner Zwergenkräfte ist. Dennoch gelingt es Dirk, den Ewigen Ring zu schmieden. Gleichzeitig überreicht er Lloyd auch das Schwert Eis, das er für ihn geschmiedet hatte, während Kratos Aurion ihm Feuer schenkt. Letztendlich wird sich aus diesen beiden Schwertern das neue Ewige Schwert formen.

Tales of Symphonia: Dawn of the New WorldBearbeiten

Dirk erscheint hier bereits am Ende von Kapitel 2 "Aufgewühltes Herz", nachdem Emil Castagnier und Marta Lualdi in den Ruinen der Dynastie von dem "Manitou" verschlungen und an der Küste Iselias wieder ausgeschieden wurden. Dirk ist hier mit Noishe unterwegs und unterhält sich kurz mit den beiden.
Bald darauf, in Kapitel 3 "Fußstapfen der Zukunft", begegnen Emil und Marta Dirk erneut, aber auch dieses Mal wechseln sie nur wenige Worte miteinander.

In Kapitel 8 "Ewiger Bund" erscheint Dirk erneut, nachdem die Helden aus dem Tempel von Martel von ihrem Gespräch mit Verius zurückkehren. Dirk wird hierbei von Monstern angegriffen, die er mit seinem Hammer abwehrt, ehe die Helden ihm zur Hilfe eilen.

PersönlichkeitBearbeiten

Dirk ist ein strenger, aber liebender Vater zu Lloyd, und hilft den Menschen Iselias bei diversen Handwerkerarbeiten. Auch Hilfesuchende nimmt er offen auf, als die Helden die Menschen von der Asgard-Farm zu ihm schicken, damit er sich um ihre Exspheres kümmert. Dirk ist davon überzeugt, dass er seinen Sohn zu einem ehrbaren Mann erzogen hat.

TriviaBearbeiten

  • In den unterschiedlichen Medien weist Dirk verschiedene Formen der Ohren auf. In Tales of Symphonia: The Animation besitzt er, wie der andere bekannte Zwerg Altessa auch, spitzzulaufende Ohren. Im Spiel und im Manga sind seine Ohren rund.
  • Laut Lloyd liebt Dirk Blumen.

GalerieBearbeiten

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.