FANDOM


Desian

Ein Desian

Die Desians sind eine Tochtergruppierung von Cruxis, der feindlichen Organisation aus Tales of Symphonia.

GeschichteBearbeiten

Gründung und ZweckBearbeiten

Die Desians wurden von Cruxis gegründet, um mehreren Zwecken nachzugehen:

  • In der sterbenden Welt sollen sie Chaos stiften. Dies dient dazu, neben den sterbenden Ernten, den Menschen das Bedürfnis zu geben, ihre aktuelle Situation zu ändern, und damit alle Hoffnung in die Auserwählte und in die Reise der Welterneuerung zu setzen.
  • Sie verfolgen die Auserwählte und setzen sie so großem Stress aus, dass sich ihr Cruxis-Kristall rascher von ihr ernährt. Bei Bedarf töten sie die Auserwählte frühzeitig, um Platz für eine neue zu schaffen.
  • Sie nutzen Menschen, um Exspheres erwachen zu lassen, womit das Zeitalter der Leblosen Wesen eingeleitet werden soll.

MitgliederBearbeiten

Wie Cruxis und ihre abgespaltene Organisation, die Abtrünnigen, auch, bestehen die Desians hauptsächlich aus Halbelfen. Dennoch soll es wohl nicht ungewöhnlich sein, wenn auch Menschen unter ihnen zu finden sind. Es liegt die Vermutung nahe, dass diese sich der Organisation angeschlossen haben, um zu verhindern, selbst Opfer von ihr zu werden.

Namentlich bekannte Mitglieder sind die Fünf Großfürsten und Zelos Wilder, der als Dreifachagent bei den Abtrünnigen, den Desians und den Helden agiert.

HierarchieBearbeiten

Die Desians sind in vier Menschenfarmen unterteilt, die in der untergehenden Welt verteilt sind. Auf diese Menschenfarmen werden Menschen der umliegenden Städte, Dörfer und Siedlungen verschleppt, mit inaktiven Exspheres ausgestattet und gequält, damit die Exsphere sich von ihnen ernähren.

Jede Menschenfarm wird von einem der fünf Großfürsten geleitet. Das sind die hochrangigsten Desians, die zwar Halbelfen sind, aber keine Engel sind. Der Anführer der Großfürsten, Pronyma, jedoch untersteht direkt Yggdrasill, dem Anführer von Cruxis, und besitzt keine eigene Menschenfarm.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki