FANDOM


Professor Cornell ist ein Nebencharakter aus Tales of Graces f.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Über Cornells Familie ist nicht bekannt. Er sagt von sich selbst, dass er nie eigene Kinder hatte - ob er nie welche bekommen konnte oder wollte, wird nicht erwähnt. Cornell ist Abteilungsleiter in Amarcia auf Fodra und hat mehrere weitere Forscher unter sich, so zum Beispiel auch Emeraude.

Cornells Abteilung arbeitete mitunter am Bau von Foselos und trug damit maßgeblich zur Besiedlung von Ephinea bei. Bei Foselos' Bau geschah ein Unfall, bei dem Emeraude schwer verletzt wurde - fortan saß sie im Rollstuhl und Cornell will Verantwortung dafür übernehmen und sich um sie kümmern. Es wird deutlich, dass Emeraude romantische Gefühle für Cornell hatte, von denen er es jedoch nicht gewagt hat, sie zu erwidern.

Irgendwann entdeckte ein Forschungsteam an Fodras Kern eine unbekannte Kreatur, einen Fusionsgeist. An ihm sollte fortan geforscht werden. Cornell bot dem Fusionsgeist einen humanoiden Körper an und nannte ihn Lambda.

Lambda wurde ursprünglich als Forschungsobjekt nach Amarcia gebracht. Deshalb traf Cornell auf großen Widerstand, als er offenbarte, dass er Lambda wie einen Menschen erziehen wollte. Er ließ Lambda lernen, mit Bauklötzen spielen und unterrichtete ihn darin, menschliche Emotionen darzustellen. Doch letztendlich hat er sich damit gegen die Befehle seiner Vorgesetzten gestellt und wurde zur Rechenschaft gezogen - denn seine Vorgesetzt hielten Lambda für gefährlich und wollten ihn vernichten lassen, nachdem Emeraude einige Monster mit Lambdas Zellen infiziert hatte und diese daraufhin gefährlich wurden.

Cornell wollte Lambdas Vernichtung verhindern, doch er wurde gefangen genommen und eingesperrt. Wie genau Lambda die angebliche Vernichtung überstanden hat, ist nicht bekannt, doch Cornell scheuchte ihn bald darauf zu einem Shuttle im Hangar und befahl ihm, nach Ephinea zu flüchten, dort die Lastalia aufzusuchen und zu leben. Cornell stirbt, erschossen von Humanoiden, die von Emeraude zu Kampf-Humanoiden modifiziert worden sind.

Tales of Graces fBearbeiten

Cornell tritt nicht mehr in der Handlung direkt auf, sondern nur noch auf Videoaufzeichnungen und in Lambdas Erinnerungen, als die Helden durch den Ghardia-Schacht zu ihm vordringen wollen.

TriviaBearbeiten

  • Cornell hob Emeraudes ersten Humanoiden, Tarlow-X, für sie auf, obwohl sie ihn nicht mehr sehen wollte und er ihr sogar peinlich war.

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki