FANDOM


Chimäriade.png

Die Chimäriade

Die Chimäriade ist eine Gemeinschaft aus Tales of Xillia und Tales of Xillia 2.

AllgemeinesBearbeiten

Die Chimäriade besteht aus vier Elitekämpfern, die an der Seite von König Gaius von Auj-Oule kämpfen. Benannt ist die noch junge Organisation nach der "Chimäre", die eine Bestie aus dem Schöpfungsmythos von Auj-Oule ist: Der Genesis-Weise Kresnik war mit einem Speer gegen die machtvolle Chimäre angetreten und hatte sie bezwungen. Die Chimäre fiel auf das Land, und aus ihrem toten Körper formte sich der Kontinent Auj-Oule.

Jedes Mitglied der Chimäriade stellt einen Teil der Chimäre dar. Sie sind alle Gaius gegenüber absolut loyal und gehören zu den stärksten Kämpfern Rieze-Maxias. So sollen die vier gemeinsam 120 Elitesoldaten aus Rashugal bezwungen haben, als Rashugal die "Shrade-Insel" von Auj-Oule angegriffen hatte.

In Tales of Xillia verliert jedes Mitglied der Chimäriade nach und nach das Leben, beginnend mit Jiao im Krieg im Fezebel-Moor und endend mit Wingul in der Weltenkreuzung, wo er sein Leben gibt, um die Helden von Gaius fernzuhalten. Presa und Agria sterben auf der Nia-Khera-Heiligkuppe, nachdem der Boden unter ihren Füßen wegbricht. Während die Tode von Jiao und Wingul in beiden Spielverläufen beobachtet werden, sind die Tode von Presa und Agria nur zu sehen, wenn man sich am Anfang für den Spielverlauf aus der Sicht von Jyde Mathis entschieden hat.
In Tales of Xillia 2 erscheinen die Mitglieder der Chimäriade angesichts ihres Todes in der Hauptdimension ausschließlich in Splitterdimensionen, in denen sich meist Gaius mit ihnen konfrontiert sieht.


Die Erläuterung aus dem Manga Tales of Xillia: Side Milla zur Chimäriade lautet wie folgt:

"Gaius' persönliche Elitetruppe. Jiao der Standhafte, Wingul der Nova, Presa die Hundert-Arte und Agria die Schattenlose. Die vier gehören zur Chimäriade. Zu viert konnten sie mit Rashugals 120-Mann-Spezialeinheit mithalten. Sie alle haben verschiedene Werdegänge, sind aber dem König gegenüber loyal. Chimäriade ist der Name des heiligen Monsters aus der Legende von Auj-Oule."

MitgliederBearbeiten

Mitglied Beschreibung
Wingul Wingul ist ein hervorragender Stratege und die rechte Hand von Gaius. Er stellt die "Schwinge" der Chimäre dar und wird auch die "Ebenholzschwinge von Auj-Oule" genannt.
Presa Presa ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der Geister-Artes, die vorrangig dem Element Wasser entsprechend. Sie stellt den "Reißzahn" der Chimäre dar.
Agria Agria ist das jüngste Mitglied. Sie war ursprünglich die Erbin eines der sechs Herrenhäuser von Rashugal, der Travis. Sie stellt den "Stachel" der Chimäre dar und wird auch "die Schattenlose" genannt.
Jiao Jiao ist das angriffsstärkste und älteste Mitglied. Er ist der Anführer des Kitarl-Clans, der die Bestienkunde beherrscht und mit Tieren reden kann. Er stellt das "Horn" der Chimäre dar.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki