FANDOM


Bridge of Expedition

Die Bridge of Expedition ist ein Transportpunkt in Tales of Eternia, der dazu dient, zwischen Celestia und Inferia herumreisen zu können.

AllgemeinesBearbeiten

Die Bridge of Expedition wurde von Aifread erbaut, der als Pirat in beiden Welten wohlbekannt und gefürchtet ist. Er wechselte stets mit seinem Schiff, der Van Eltia, zwischen Celestia und Inferia, indem er die Bride of Expedition nutzte. Diese führt von beiden Welten aus zum Relay Point innerhalb der Orbus Barrier.

Die Bridge of Expedition muss über Celestia aktiviert werden, indem ein Rätsel in Aifread's Platform gelöst wird. Es müssen alle silbernen Craymel Cages in ihre vorgesehenen Einrichtungen eingelegt werden, um die Brücke erscheinen zu lassen. Sie offenbart sich dann als orange leuchtendes Emblem von Aifread auf der Meeresoberfläche.

GeschichteBearbeiten

Durch Chat kommen die Helden auf die Idee, die Brücke der Expedition zu suchen, um einen Weg nach Inferia zu finden. Nachdem sie in Aifread's Hidden Hideout den Aifish erhalten, sind die Helden dazu imstande, am Meeresgrund nach den nummerierten Verstecken Aifreads zu suchen, in denen die silbernen Craymel Cages verteilt sind, die benötigt werden, um die Brücke erscheinen zu lassen. Fortan sind die Helden auf die Brücke der Expedition angewiesen, um zwischen den Welten zu wechseln oder in die Orbus Barrier zu gelangen. Die Koordinaten, die die Helden besuchen müssen, um die Craymel Cages zu finden, sind folgende:

  • 1. Versteck (57, 112)
  • 2. Versteck (153, 164)
  • 3. Versteck (167, 111)
  • 4. Versteck (228,41)
  • 5. Versteck (3,150)
  • Aifread's Platform (98, 92)
  • Bridge of Expedition: Celestia (100, 92)
  • Bridge of Expedition: Inferia (100, 92)

GalerieBearbeiten

OrtslisteBearbeiten