Fandom

Pfotenballenklub

Blutflamme

1.586Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Blutflamme ist ein Geist des Feuers.

Tales of Graces fBearbeiten

In Tales of Graces f gilt Blutflamme als Rubinwächterin und dient dem Chroma-Drachen "Fobrawyvern", der die Verkörperung des Valkines-Cryas' Fobrannir ist. Entsprechend der Tatsache, dass Fourier wie Pascal mit dem Wassergeist Cyandine kämpfen kann, kann davon ausgegangen werden, dass auch Blutflamme entweder mit mehreren Amarcianern paktieren kann oder dass es mehrere von ihnen gibt. Da Blutflamme einer einzelnen Cryas-Scherbe entsprang, die an sich nicht besonders erschien, existiert ein Geist wie Blutflamme eventuell in jeder Scherbe, die genug Eleth dafür besitzt.

Blutflamme kann nach der überstürzten Flucht aus Zavhert jederzeit auf dem Zavhertsberg gefunden werden. Auf einem westlichen Pfad befindet sich eine Schatztruhe, die in Wahrheit ein Monster ist. Nach einem Kampf gegen dieses lässt es die rote Cryas-Scherbe von Blutflamme fallen, aus der Blutflamme schließlich erscheint und mit Pascal paktiert.

Blutflamme ist für Pascal ein einfaches explosives Arte. Nach der Meisterung des entsprechenden Titels ist sie zudem ihr mystisches Arte der dritten Stufe des Eleth-Schubs, Rubininferno.

TriviaBearbeiten

  • Tales of Graces f selbst ist nicht darin einheitlich, ob Blutflamme mit weiblichem oder männlichem Geschlecht bezeichnet wird.
  • Blutflammes Design ähnelt stark dem von Ifrit aus Tales of Vesperia.

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki