Fandom

Pfotenballenklub

Barona

1.604Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Barona ist eine Stadt in Tales of Graces f.

GeschichteBearbeiten

GrundlegendesBearbeiten

Barona ist die Hauptstadt des Königreichs Windor und zugleich der Sitz der königlichen Familie. Da es in direkter Verbindung zu Lhant steht, herrscht auch in Barona niemals Mangel an Cryas, wodurch es eine besonders reiche Stadt ist. Barona wurde um Gloandi herum errichtet, dem Valkines-Cryas des Wind-Eleth. Außerdem existiert hier die Ritterakademie, die Ritter ausbildet und damit das Militär von Barona stellt, das dem königlichen Befehl unterstellt ist, nicht dem Schutz des Volkes. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Königliche Heiligtum, in dem es einen Geheimgang, die Barona-Katakomben, zum Schloss Barona gibt. In den Katakomben befinden sich zudem Ruinen der Amarcianer, die Windwerk-Ruine.

Tales of Graces fBearbeiten

Barona ist eine der beiden Städte, die man im Kindheitskapitel betritt. Hierbei führt Richard die anderen durch die Stadt und zeigt ihnen allerlei Sehenswürdigkeiten, erzählt ihnen aber auch von seinem Traum, eine friedliche Welt zu erschaffen. Schließlich endet das Kindheitskapitel recht abrupt, indem die Kinder in den Katakomben von Barona von Lambda angegriffen werden und Asbel Lhant sich letztlich in die Obhut der Ritterakademie begibt, nachdem er glaubt, dass durch seinen Eifer Sophie getötet sowie er und seine anderen Freunde schwer verletzt worden waren.

Die Helden müssen in einer Geheimoperation nach Barona einfallen und über die Katakomben ins Schloss eindringen, um Cedric zu bezwingen und Richard dabei zu helfen, seinen rechtmäßigen Platz als König zu erkämpfen. In Barona wird Richard schließlich gekrönt und er entzieht, von den Helden zunächst unbemerkt, das Eleth von Gloandi, wodurch die Eleth-Versorgung des Landes enorm geschwächt wird.

GebieteBearbeiten

Nord-Barona-StraßeBearbeiten

Die nördliche Landstraße, die von Barona nach Orlen führt.

Barona-KatakombenBearbeiten

Der unterirdische Pfad, der aus dem Königlichen Heiligtum zum Schloss führt. Hier begegnen die Helden das erste Mal Lambda.

Landstraße Süd-BaronaBearbeiten

Die südliche Landstraße, die nach Wallbrück führt und schließlich nach Gralesyde.

Schloss BaronaBearbeiten

Das Obdach der königlichen Familie und Schauplatz des Kampfes gegen Cedric.

Windwerk-RuineBearbeiten

Die Amarcianische Ruine unterhalb von Barona, in der sich der Apparat zur Steuerung von Gloandi befindet.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

OrtslisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki