Fandom

Pfotenballenklub

Anna Irving

1.604Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Anna Irving ist ein Nebencharakter aus Tales of Symphonia.

GeschichteBearbeiten

Nichts ist über Annas Eltern oder eventuelle Geschwister bekannt. Sie wurde in Luin geboren und wuchs dort auf. Eines Tages wurde sie, wie es das Schicksal vieler Einwohner aus Luin und Asgard war, von den Desians auf die Asgard-Farm verschleppt.

Vermutlich mussten sich alle Neuankömmlinge einem biologischen Test unterziehen. Annas Werte stimmten mit den Anforderungen für das sogenannte Angelus-Projekt überein. Dieses Projekt sollte einen Exsphere erschaffen, der sich auch dann noch weiterentwickeln würde, wenn er bereits von seinem Wirt entfernt wurde. Tatsächlich war das Projekt an Anna ein Erfolg. Annas Identifizierungscode auf der Menschenfarm lautete A012.

Zu unbekannter Zeit nach ihrer Inhaftierung flüchtete Anna von der Menschenfarm. Dabei lernte sie Kratos Aurion kennen, ihren späteren Partner. Die beiden begaben sich auf die Flucht vor den Desians, denn Kvar verlangte den Exsphere von Annas Körper zurück. Durch seine Begleitung von Anna entfernte sich Kratos zugleich von Cruxis und kehrte der Organisation den Rücken zu.

Letztendlich wurde Anna von Kratos schwanger und brachte auf der Flucht an einem unbekannten Ort ihren Sohn Lloyd Irving zur Welt. Die drei lebten als Vagabund-Familie, zogen durch die Welt und flüchteten vor Cruxis.

Als Lloyd drei Jahre alt war, beschloss Kratos, seine Familie nach Iselia zu bringen, da jenes Dorf einen Nichtangriffspakt mit den Desians hatte. In der Nähe von Iselia eskalierte jedoch die Situation, als die Familie dennoch von Desians umstellt wurde: Anna wurde der Exsphere entfernt und das Mana ihres Körpers geriet durcheinander, sodass sie sich in ein Exbelua verwandelte. In ihrem Wahn drohte sie, Lloyd zu töten, der zuerst von Noishe beschützt wurde, der dabei schwer verletzt wurde. Daraufhin ging Kratos dazwischen und verwundete Anna tödlich. Anna stürzte mit Lloyd und Noishe die Klippe hinunter.

Unterhalb der Klippe wurden Lloyd und Anna von einem Zwerg aufgefunden, Dirk. Anna erklärte ihm alles über Lloyd, ihren Exsphere und die Desians. Ob sie jedoch starb, ehe Dirk die Möglichkeit hatte, sie zu pflegen, oder ob sie noch einige Zeit lang lebte und dann ihrer Wunde erlag, ist nicht bekannt. Dirk begrub Anna neben seiner Hütte und adoptierte Lloyd als seinen Sohn.

Dirk gab Annas Exsphere an Lloyd weiter und mahnte ihn, dass die Desians ihn nie damit sehen dürfen. Denn auch Jahre später suchen sie nach dem Ergebnis des erfolgreichen Angelus-Projekts. Im Laufe der Geschichte wird der Exsphere immer stärker und hilft Lloyd dabei, seine Aufgaben zu bewältigen, obgleich der Exsphere selbst keinen Wirt mehr besitzt, an dem er sich laben kann. Dies bestätigt, dass Kvars Angelus-Projekt an Anna ein voller Erfolg war.

PersönlichkeitBearbeiten

Anna war eine launische und impulsive Person, die sich sowohl über etwas sehr freuen als auch über etwas stark aufregen konnte. Sie wünschte sich eine gerechte Welt für alle.

TriviaBearbeiten

  • Annas Identifizierungscode A012 als Wirtskörper weist daraufhin, dass es vor ihr bereits elf weitere Versuchsobjekte gab, an denen das Angelus-Projekt kein Erfolg war oder die zeitgleich mit ihr Teil des Projekts waren.
  • Annas Nachname wird im Spiel niemals direkt erwähnt, diverse Situationen bestätigen ihn allerdings: Forcystus nannte Lloyd bei seinem komplett Namen, als er lediglich die Information hatte, dass er den Exsphere des Angelus-Projekts besitzt, konnte also von Anna auf Lloyds Nachnamen schließen. Kratos hätte es zudem vermutlich nicht ausgereicht, einen Jungen namens Lloyd zu treffen, um sich gleich darin bestätigt zu sehen, dass es sich dabei um seinen Sohn handelt; Lloyds Nachname war also eine Bestätigung für Kratos, dass es sein und Annas Sohn ist. Hinzu war Lloyd drei Jahre alt, als er seine Eltern verlor; durchaus alt genug, um seinen eigenen Nachnamen zu kennen.
    • Von spekulativen, aber nie direkt bestätigten Umständen abgesehen wird Annas Nachname in dem nur auf Japanisch erhältlichem Tales of Symphonia: Official Scenario Guide Book bestätigt.

CharakterlisteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki