FANDOM


Aer Krene

Der Aer Krene von Keiv Moc

Aer Krene sind Ortschaften in Tales of Vesperia.

AllgemeinesBearbeiten

Aer Krene sind die Quellen der Aer, die die Grundlage des Lebens ist und als Energiequelle für Blastia dient. Insgesamt existieren zehn Aer Krene auf ganz Terca Lumireis verteilt, die alle besucht werden können, von denen aber nur sechs namentlich bekannt sind. Es handelt sich hierbei um unbewohnte Gebiete, deren Funktionen den Menschen unbekannt sind.

Aer Krene reagieren auf den Aer-Gehalt in der Luft um sie herum und produzieren dementsprechend mehr oder weniger Aer, um ein Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, wobei sie von den Entelexeia unterstützt werden. Ein geringes Ungleichgewicht der Aer ist vollkommen natürlich. Gerät ein Aer Krene allerdings außer Kontrolle, weil er etwa zu sehr beansprucht wird, produziert er zu viel Aer, die sich auf seine unmittelbare Umgebung auswirkt. So werden Tiere übermäßig aggressiv und Pflanzen beginnen zu riesigen Ausmaßen zu wuchern, weil Aer in höheren Maßen höchstgiftig ist. Wenn ein Aer Krene schließlich überansprucht ist, versiegt er und seine unmittelbare Umgebung wird nicht mehr mit Aer versorgt, sodass sie stirbt. Dies geschah mitunter bei dem Aer Krene in den Sanden von Kogorh, die einst ein fruchtbares Land gewesen waren.

GeschichteBearbeiten

Die Helden werden häufig damit konfrontiert, dass die Aer Krene ungewöhnlich oft Aer in großen Mengen nachproduzieren, wodurch sie Gift für die Welt erzeugen. Der Grund hierfür sind die Hermes-Blastia, die im Großen Krieg Anwendungen fanden und auch nach dem Krieg noch weiterentwickelt wurden. Die Hermes-Blastia verbrauchen ungemein viel Aer, die dann von den Aer Krene nachproduziert wird. Außerdem stimulieren auch Apatheia und das Kind des Vollmonds die Aer Krene.

Vier der namentlich bekannten Aer Krene werden im Handlungsverlauf von Rita Mordio genutzt, die mit Estellise Sidos Heurasseins Kraft als Kind des Vollmonds Aer zu dem stabilieren Mana konvertieren will. Hierbei erschafft Rita mithilfe der Apatheia und dem Bewusstsein darin zunächst ungeplant die Elementargeister der vier Elemente. Ein Aer Krene produziert üblicherweise eine bestimmte Art der Aer vorrangig: Daher entstand zum Beispiel in den Eisklingen von Zopheir, wo viel Aer des Elements Wasser entstand, der Wassergeist Undine.

TriviaBearbeiten